Logo Praxis

Dr. med. Timo Strunk

  • Dr. med. Timo Strunk ist Facharzt für Urologie und Fellow of the European Board of Urology (FEBU).

    Zusatzbezeichnungen

    • Medikamentöse Tumortherapie
    • Andrologie
    • Palliativmedizin

    Weitere Qualifikationen

    • Fachkunde Röntgen Harntrakt und Genitalorgane
    • Psychosomatische Grundversorgung
    • Qualifizierter Prüfarzt für klinische Prüfungen (nach AMG)
    • Qualifizierung als Transfusionsverantwortlicher/ -beauftragter
    • Inhaber des Zertifikats Medizindidaktik der Landesakademie für Medizinische Ausbildung NRW

    Mitgliedschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU)
    • European Association of Urology (EAU)
    • Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BDU)
    Foto
  • 04/98 - 04/04
    Studium der Humanmedizin in Bonn, Basel, Köln
    08/04 - 09/04
    Arzt im Praktikum, Medizinische Klinik I, Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie/Nephrologie, Sana-Klinikum Remscheid
    01/05 - 05/14
    Aus- und Weiterbildung zum Facharzt für Urologie, sowie anschließende Tätigkeit als Facharzt für Urologie in der Klinik- und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie, Universitätsklinikum Bonn (Direktor: Prof. Dr. Dr. S. C. Müller)
    06/14 - 03/15
    Tätigkeit als Oberarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie, Universitätsklinikum Bonn (Direktor: Prof. Dr. Dr. S. C. Müller)
    07/09 - heute
    Dozent Krankenpflegeschule der Universitätsklinik Bonn
    11/12 - heute
    Freiberufliche Tätigkeit als Dozent für Urologie (Lecturio GmbH, Leipzig)
    03/13 - heute
    Freiberufliche Tätigkeit als Ärztlicher Berater (Sanvartis GmbH, Duisburg)
    07/15 - heute
    Selbständige Tätigkeit als Facharzt für Urologie in Köln