Logo Praxis
Geschlechtskrankheiten

Geschlechtskrankheiten

Diagnose kann Folgeschäden verhindern

Einige Infektionserkrankungen übertragen sich vorwiegend durch sexuelle Kontakte und die Symptome zeigen sich im Genitalbereich.

Hierzu gehören

  • Chlamydien-Infektion
  • Gonorrhoe (Tripper)
  • Syphilis (Lues)
  • Condylome (Feigwarzen)
  • Herpes genitalis

Eine frühzeitige Diagnose kann Folgeschäden verhindern und andere Personen vor Ansteckung schützen. Ansprechpartner für den Mann ist ein Urologe, für die Frau ein Gynäkologe.

Sprechzeiten

Mo 8–17 Uhr
Di, Mi, Do, Fr 8–13 Uhr
Di, Do 15–18 Uhr
und nach Vereinbarung

0 221. 36 20 25
 

Offene Sprechstunde

Adresse

UROLOGIE BAYENTHAL
Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Jörg Klier
Dr. med. Timo Strunk

Bernhardstraße 110
50968 Köln

praxis@urologie-bayenthal.de